Spieletest: Anno 1800

Spieletest: Anno 1800

Anno 1800 ist ein Videospiel, von Ubisoft entwickelt. Das Spiel heißt übersetzt “Im Jahr 1800” und stammt aus der Anno-Reihe mit vielen anderen Anno-Spielen, die teilweise schon mein Vater als Kind gespielt hat.

Im Großen und Ganzen mal kurz erklärt: In diesem Videospiel hat man eine Insel, die man bebaut. Am Anfang hat man die Einwohnerstufe Bauern, die erst mal nur zwei Güter (die sehr leicht zu produzieren sind) haben wollen. Später kann man dann die Häuser ausbauen, und in den Häusern wohnen dann Arbeiter, Handwerker, Ingenieure oder sogar Investoren. Schon nach etwas Spielzeit (ca. 1 Stunde) kann man anfangen Schiffe zu bauen. Am Anfang sind dies nur einfache Handelsschiffe, um weitere Inseln zu besiedeln, später aber gibt es eine ganze Reihe an Kriegsschiffen, um Schiffe und Gebäude der anderen kaputt zu machen.

Mit anderen ist gemeint: Entweder von welchen der KI (Künstliche Intelligenz) oder von anderen echten Menschen, die man ohne Erweiterungen (z.B. Online-Mitgliedschaft) in das Spiel einladen kann. Möchte man mit anderen realen Menschen spielen, hat aber niemanden der das Spiel, kann man die Spielersuche benutzen. Dort ist meistens schon nach drei Minuten ein anderer echter Mensch, der mit einem spielen will.

Das Grundspiel kostet 60 €, wenn man es direkt bei Ubisoft kauft (gibt´s deutlich billiger im Internet) und die Investorausgabe 110€ mit allen DLCs (das Spiel hat viele Erweiterungen, DLCs, z.B. neue Regionen wie die Arktis oder einen Palast).

Anno 1800 ist kein Gelegenheitsspiel und über die Monate kann man daran mehrere Hundert Stunden verbringen. Das Videospiel funktioniert nicht auf jedem Computer, da die Anforderungen sehr hoch sind, also sollte man sich erst informieren, bevor man das Spiel kauft. Das Spiel wird im Moment regelmäßig mit neuen Updates beliefert und benötigt 63 GB, wenn man es zum ersten Mal herunterlädt. Zusätzlich zu den DLCs kann man das Spiel mit Prime Gaming verknüpfen und weitere Skins freizuschalten.

Hier die Startseite des Spiels: https://www.ubisoft.com/de-de/game/anno/1800

Jakob

Bild von Ubisoft – https://www.ubisoft.com/en-us/game/anno-1800/, Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=65231909